Kirchgemeinde

Zukunft der Kirchgemeinden in Lumnezia

Anzal katholische Personen der Kirchgemeinde Lumnezia miez

Fusion aller Kirchgemeinden im Direktverfahren

Fusion aller Kirchgemeinden im indirekten Verfahren

 

F U S I O N der Kirchgemeinde Lumnezia Mitte und Morissen per 1.1.2017

 

Fusionsversammlung der Kirchgemeinde Lumnezia Mitte (Degen, Vella, Vignogn) mit Morissen

Die Kirchgemeinden in Lumnezia: Kirchgemeinden in Lumnezia

Die Kirchgemeinde Morissen hat an der Generalversammlung vom 8. März 2016 die Fusion mit der Kirchgemeinde Lumnezia Mitte (Degen, Vella, Vignogn) beschlossen.
Der Fusionsvertrag wurde mit 25 Ja-Stimmen, 1 Gegenstimmen und 1 Enthaltung genehmigt.

Die Kirchgemeinde Lumnezia Mitte (Degen, Vella, Vignogn) hat an der Generalversammlung vom 9. März 2016 die Fusion mit der Kirchgemeinde Morissen beschlossen.
Der Fusionsvertrag wurde mit 33 Ja-Stimmen, 0 Gegenstimmen und 5 Enthaltungen genehmigt.

Die fusionierte Kirchgemeinde trägt den Namen “Kirchgemeinde Lumnezia Mitte”.

Die Kirchgemeinden werden fusioniert – die Pfarreien jedoch nicht.
Die vier Pfarreien Degen, Morissen, Vella und Vignogn bilden die Kirchgemeinde Lumnezia Mitte.

Der Steuerfuss der fusionierten Kirchgemeinde beträgt 15%.

Gründungsversammlung der neuen Kirchgemeinde, Mittwoch, 24.  August 2016 um 20 Uhr in der Aula des Schulhauses in Vella.

 

“Alles ist vorbereitet für den 1. Januar 2017″,
so titelte die romanische Tageszeitung La Quotidiana den Entscheid der Gründungsversammlung. La Quotidaina

Am Mittwoch, 27. Juli 2016 um 20 Uhr fand ein Informationsabend statt für Landwirte und Bewirtschafter landwirtschaftlicher Parzellen der Kirchlichen Stiftungen. Das Reglement für die Pacht von landwirtschaftlichem Land der Kirchlichen Stiftungen wurde beraten und detailliert anhand praktischer Beispiele erläutert.

Die Fusionsarbeiten werden von einem Übergangsvorstand vorbereitet, welcher aus den Mitgliedern der  beiden Kirchgemeindevorstände besteht. Der Übergangsvorstand, im Amt bis 31.12.2016 setzt sich wie folgt zusammen:
Präsident:              Marco Sgier
Vizepräsidentin:  Marie-Theres Riedi-Lötscher
Aktuar:                   Robert Caminada
Pfarrer ex officio: Peter Aregger
Beisitzer:                Conrad Andreoli, Alexi Camenisch, Beatix Koch-Montalta

 

2016-06-20_pleivs Lumnezia_1_internet

F U S I O N der Kirchgemeinden Degen, Vella und Vignogn zur Kirchgemeinde Lumnezia Mitte per 1.1.2014

Fusionsversammlung der Kirchgemeinden Degen, Vella und Vignogn

Mittwoch, den  29 Mai 2013

Die Generalversammlung hat zeitgleich jeweils um 20 Uhr in Degen,  Vella und  Vignogn stattgefunden. Die drei Generalversammlungen haben somit unabhängig über eine Fusion per 1.1.2014 entschieden.

Auf die Frage:
“Genehmigen Sie den Fusionsvertrag der Kirchgemeinden Degen, Vella und Vignogn” haben die stimmberechtigeten folgende antworten gegeben: (Ja:Nein) Degen 17:0, Vella 21:0; Vignogn 12:0 TOTAL 50:0

Die Kirchgemeinden werden fusioniert – die Pfarreien jedoch nicht.
Die drei Pfarreien Degen, Vella und Vignogn bilden die Kirchgemeinde Lumnezia Mitte.

Gründungsversammlung der Kirchgemeinde Lumnezia Mitte am 21 August 2013

Die Gründungsversammlung hat nachfolgende Dokumente der römisch-katholischen Kirchgemeinde Lumnezia Mitte einstimmig genehmigt:

  • die Verfassung
  • das Steuergesetz
  • das Besoldungsreglement

Wahl der Vorstandsmitglieder der Kirchgemeinde Lumnezia Mitte für die Amtsdauer von 4 Jahren (1.1.2014 -31.12.2017)

  • Präsident: Marco Sgier, Vella
  • Vizepräsident und Aktuar: Robert Caminada, Vattiz
  • Verwalter: Conrad Andreoli, Vignogn

Wahl der drei Mitglieder der Geschäftsprüfungskommission für die Amtsdauer von 4 Jahren (1.1.2014 – 31.12.2017)

  • Gionin Caduff, Vattiz  Präsident
  • Alfons Andreoli, Vattiz  Vizepräsident
  • Helena Casanova, Vignogn  Aktuarin
    (Funktionen gemäss Bestimmung anlässlich Sitzung vom 30.10.2013)

Die Generalversammlung setzt den jährlichen Steuerfuss auf 17%  der einfachen Kantonssteuer fest.

Das vorgelgete Budget für 2014 wird einstimmig genehmigt.

 

ZWECK der Kirchgemeinde Lumnezia Mitte

  • Die Kirchgemeinde Lumnezia Mitte umfass das Gebiet der Nachbarschaften von Degen, Morissen, Vella und Vignogn in der politischen Gemeinde Lumnezia
  • Die Kirchgemeinde fördert den Kontakt zwischen den Mitgliedern und unterstützt die Zusammenarbeit zwischen dem Pfarrer und der Bevölkerung in religiöser Hinsicht.
  • Sie besorgt die erforderlichen Mittel für die seelsorgerische Tätigkeit und schützt das freie pastorale Handeln.
  • Sie berücksichtigt auch Anliegen und Wünsche der Gäste, der Saisoniers und der Fremdarbeiter.